Workshop: Kooperationsworkshop mit Rollei for Friends 30.04.2017

Kooperationsworkshop mit Rollei for Friends -
alle Filter und Stative von Rollei vor Ort! Auch für 'Filteranfänger' geeignet

 

Fotografieren mit Filtern - mit Olav Brehmer und Harald Kröher

 

 Kooperationsworkshop mit Rollei for Friends

 

Du benötigst dem Wetter angepasste Kleidung und festes Schuhwerk. Mitzubringen sind die eigene Kamera mit manuellem Modus, eine Sucherabdeckung für die Kamera, Filter und Filtersysteme (soweit vorhanden), ein Stativ, sowie volle Akkus und leere Speicherkarten.

 

Für professionelle und beeindruckende Bilder braucht es meistens etwas mehr als "nur" Know-how, Erfahrung und eine professionelle Kamera. Mit Foto-Filtern holst du noch mehr aus deinen Bildern. Sie sorgen für eine optimale Belichtung der unterschiedlich hellen und dunklen Bereiche im Bild und lassen so intensivere Farben und klarere Konturen entstehen.

 

Doch in unterschiedlichen Situationen kommen auch unterschiedliche Filter zum Einsatz. Wann du welchen Filter benötigst, welche Unterschiede es gibt und wie du mit Filtern tolle Fotos erstellst, das lernst du in Olav Brehmers und Harald Kröher Workshop "Fotografieren mit Filtern".

 

Nach einem kurzen Theorie-Teil, in dem Olav unter anderem erklärt, welche Filter es gibt, wie sie montiert werden und was beim Fotografieren mit Filtern außerdem zu beachten ist, geht es raus in den Landschaftspark WASGAU im Frühling. Die endlose Naturregion ist ideal um in zwei Gruppen mit den Filtern - Filterkombinationen, aber auch mit den Stativen von Rollei usw. zu Probieren und zu Checken.

 

Das Ganze erfolgt unter Anleitung der Rolleiexperten Olav Brehmer (direkt von Rollei) und Harald Kröher.

 

Gezeigt wird :

Einsatz von Graufiltern - Grauverlaufsfiltern weich und hart - Grauverlauf reverse - Polfilter - Filterkombinationen und ihre Auswirkung, - Berechnung von Filterkombinationen usw. - Abhängigkeit von Farbe, Kontrast und Spiegelung von den Filtern- das Alles wird nach einem Theorieteil in der Praxis angewendet und von Fachleuten erklärt!

 

Wie berechne ich die Belichtungszeit bei Filterkombinationen, Tabellen dazu werden verteilt.

 

Als Abschluss gibts im Studio FÜR INTERESSENTEN bei einem lockeren Gespräch mit einem kleinen Umdruck noch eine Multimediashow mit den Best off PICS aus der Westpfalz von Harald Kröher, die selbstverständlich mit den gezeigten Rolleifiltern gemacht sind.


 

BEGINN:  12.00 Uhr im Schulungsraum

ENDE:      18.00
 

TREFFPUNKT:
Stileben-Studio im Rheinbergerkomplex in Pirmasens

 

Maximale Teilnehmerzahl: höchstens 12

 

ANMELDUNG:

Tel.:     0 63 31/1 33 45
Mobil:  0176/84 62 18 86
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

GEBÜHR for friends: 95,00 Euro

 

ANMELDUNG:

Tel.:     0 63 31/1 33 45
Mobil:  0176/84 62 18 86
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Der Preis richtet sich nach Zeitaufwand und organisatorischen Notwendigkeiten (Anreise, besondere Location, Assistenz, Visagistin, Vollverpflegung usw.).

Die Kursgebühr ist spätestens 30 TAGE vor Workshopbeginn auf folgendes Konto zu überweisen:

Kto:  81372

BLZ: 542 500 10

IBAN: DE30 5425 0010 0000 0813 72

Swift-Bic: MALADE51SWP

Kreissparkasse Südwestpfalz


Beim Buchen des Workshops verpflichte ich mich, die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Branche anzuerkennen, dazu gehört, dass u.a. der Teilnehmerbetrag eine Woche vor Beginn des Workshops überwiesen wird und dass bei nicht rechtzeitiger Absage (5 Tage vorher) 50% der Workshopgebühr fällig werden.

 

IM PREIS SIND ERHALTEN:

  • Location, Honorar für die Workshopleitung
  • Nicht kommerzielle Veröffentlichungsrechte für eigene Homepage,
  • Fotoforen und Wettbewerbe (wird durch einen gesonderten Modellvertrag geregelt)
  • Für Getränke und Essen ist gesorgt
  • Mindestalter für Teilnehmer 18 Jahre
  • Mitzubringen sind eigene Kamera und gute Laune

Workshop: Kooperationsworkshop mit Rollei 30.04.2017

Generated with MOOJ Proforms
* Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.
Workshop *
Name, Vorname *
E-Mail *
Telefonnummer für eventuelle Rückfragen
AGB *
Ich habe die AGB gelesen und bin damit einverstaden.


Hier können Sie die kompletten AGB lesen

 

Buchungsanfrage

 zurück