Workshop: Lichtsetzung und Lichformung 25.10.2017

Licht ist das Essentielle eines jeden Portraitfotos.

 

 Lichtsetzung


Licht ist das Essentielle eines jeden Portraitfotos. Neben dem perfekten Moment und der Verbindung zur fotografierten Person ist Licht das entscheidende Kriterium um einem Bild die nötige Perfektion zu geben.

 

Lichtsetzung und Lichformung sind keine lästigen Dinge sondern Notwendigkeiten, um ein herausragender Fotograf zu sein. Nicht jedes Foto kann man mit dem Tiefen-Lichter-Regler retten. Eine gestalterische Option hat man nur mit Licht und genau darum soll es in diesem Workshop gehen.

 

Wie setzt man Licht richtig ein. Wie kommt man zum perfekten Ergebnis und worauf gilt es zu achten.

 

Dabei muss heutzutage Lichtsetzung und Lichtführung nicht einmal teuer sein. Heutzutage sind viele Lichtquellen besonders günstig geworden. Lichtformer kosten heute nicht mehr was diese vor 10 Jahren mal gekostet haben. Umso mehr Grund auf diese Möglichkeit zurück greifen zu können.

 

Allerdings ist darin auch die große Schwierigkeit zu sehen. Denn wer die Wahl hat, der hat die Qual. Viele Fotografen sind überfordert mit der Masse und Fülle an Lichtquellen und Lichtformern. LED Licht, Blitzlicht, groß, klein oder mobil. Dazu Softbox oder Schirm, das ganze jeweils in 10 Größen und 5 Beschichtungen verfügbar. Was nimmt man dann für was und was braucht man wirklich? Die Antwort vorweggenommen. Man braucht meistens nur 1-2 Dinge... mehr nicht. Aber genau das besprechen wir im Workshop.

 

Stichwort. Wie fotografiert man mit möglichst geringem Aufwand die besten Ergebnisse?

 

Der Workshop wird von Martin Krolop geleitet und geführt. Für die praktische Umsetzung wird ein Model zur Verfügung stehen.

 

 

 

 

BEGINN:  17:00 Uhr
ENDE:      21:30 Uhr

TREFFPUNKT: Fotostudio Stileben im Rheinbergerkomplex

 

Jeder Teilnehmer erhält einen CEWE Gutschein im Wert von 20 Euro zum Bilderdruck

 

ANMELDUNG:

Tel.:     0 63 31/1 33 45
Mobil:  0176/84 62 18 86
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Maximale Teilnehmerzahl: Höchstens 6

 

GEBÜHR: 150 Euro

 

Der Preis richtet sich nach Zeitaufwand und organisatorischen Notwendigkeiten (Anreise, besondere Location, Assistenz, Visagistin, Vollverpflegung usw.).

Die Kursgebühr ist spätestens 30 TAGE vor Workshopbeginn auf folgendes Konto zu überweisen:

Kto:  81372

BLZ: 542 500 10

IBAN: DE30 5425 0010 0000 0813 72

Swift-Bic: MALADE51SWP

Kreissparkasse Südwestpfalz


Beim Buchen des Workshops verpflichte ich mich, die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Branche anzuerkennen, dazu gehört, dass u.a. der Teilnehmerbetrag eine Woche vor Beginn des Workshops überwiesen wird und dass bei nicht rechtzeitiger Absage (5 Tage vorher) 50% der Workshopgebühr fällig werden.

 

IM PREIS SIND ERHALTEN:

  • Location, Honorar für die Workshopleitung
  • Nicht kommerzielle Veröffentlichungsrechte für eigene Homepage
  • Mindestalter für Teilnehmer 18 Jahre
  • Mitzubringen sind eigene Kamera und gute Laune

Workshop: Lichtsetzung 25.10.17

Generated with MOOJ Proforms
* Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.
Workshop *
Name, Vorname *
E-Mail *
Telefonnummer für eventuelle Rückfragen
AGB *
Ich habe die AGB gelesen und bin damit einverstaden.


Hier können Sie die kompletten AGB lesen

 

Buchungsanfrage

 zurück